Referenzen

Home Referenzen

„Mit Spaß zurück zu persönlichen Erfolgen“

Anja Leonhardt


Simon wurde mir als Coach von einem Freund empfohlen und schon das erste Telefonat hatte mich überzeugt, das Coaching durch Simon aufzunehmen: vor allem der ehrliche und respektvolle Umgang miteinander war vom ersten Moment an spürbar. Das Training in den zwei Jahren zuvor, ohne Coach, lief bei mir eher unstrukturiert ab, oft kollidierend mit einem genauso unstrukturierten Zeitmanagement und das wollte ich ändern. Klar hatte ich anfänglich auch ein wenig Bammel, ob ich das Trainingspensum neben meinem Beruf und meinem berufsbegleitendem Studium schaffen würde aber in weiteren Telefonaten wurden auch diese Zweifel aus der Welt geschafft und wir starteten im November 2019 mit den Trainingsplänen.
Was mir vor allem wichtig am Coaching ist: dass sich die Trainingspläne in meinen Alltag integrieren lassen, ohne dass ich das Gefühl habe "im Freizeitstress" zu stehen, dass sie trotzdem zielorientiert aufgebaut sind und vor allem Struktur in meine Trainingsabläufe bringen aber auch dass sie mich wieder zur notwendigen Disziplin zurückkehren lassen, die in den zwei Jahren zuvor auch etwas weggebrochen war. Jedoch nicht nur die eigentlichen Trainingspläne sind mir wichtig am Coaching, sondern genauso entscheidend ist für mich auch die Kommunikation zwischen mir als Athlet und meinem Coach; ein Feedback für absolvierte Einheiten zu bekommen und das Gefühl zu haben, man arbeitet gemeinsam daran, gesteckte Ziele zu erreichen.
Nach nunmehr 7 Monaten kann ich wirklich sagen, dass sich genau die Punkte, die mir wichtig sind, sich auch im Coaching durch Simon zeigen: ich bekomme individuell für mich abgestimmte Trainingspläne und dennoch ist es nicht einfach eine To-Do-Liste, die ich abhake - sondern es ist Teamwork und ich habe wieder Spaß am Training, merke wie ich fitter werde und wie sich auch bereits die ersten Trainingserfolge einstellen. Danke Simon!

Impressum | Datenschutz